Engagierte Newcomer*innen: Geflüchtete helfen in der Coronakrise

„Die Corona-Krise hat eine Welle der Solidarität und der Hilfsbereitschaft ausgelöst. (…) Dass sich viele Geflüchtete längst aktiv einbringen und die Zivilgesellschaft stärken, geht in den politischen Debatten oft unter. Hier wollen wir ein deutliches Zeichen setzen. Denn die Freiwilligen sind Vorbilder und gelebte Solidarität schafft Zusammenhalt.“ Sawsan Chebli, Staatssekretärin für Bürgerschaftliches Engagement

SprInt Berlin – Sprach- und Integrationsmittlung für Einrichtungen im Gesundheitsbereich

Sprach- und Integrationsmittlung für Einrichtungen im Gesundheitsbereich in Berlin SprInt Berlin – Vermittlungsservice für Sprach- und Integrationsmittlung bietet für Einrichtungen im Gesundheitsbereich sowohl face-to-face Sprach- und Integrationsmittlung vor Ort als auch telefonische oder online-videobasierte Sprach- und Integrationsmittlung sofort oder nach

Coronakrise: Zuschüsse für Soloselbständige und Kleinunternehmer*innen mit Migrationsgeschichte

Um die Auswirkungen des Coronavirus abzumildern, unterstützt das Land Berlin Kleinunternehmen mit einer Soforthilfe von 5.000 Euro. Am Freitag, den 27.03.2020 um 12 Uhr stellt die Investitionsbank Berlin die Antragsformulare auf ihre Homepage (http://www.ibb.de). Die Dokumente werden zunächst in deutscher