Meine Rede zum Antrag der CDU-Fraktion zur Verhinderung von MUF´s 2.0

Ich habe heute als Sprecherin der SPD-Fraktion für integrationspolitische Themen auf den CDU-Antrag “Flüchtlingsmanagement anpassen: MUF-Bau stoppen, vorhandene Kapazitäten durch angepasstes Belegungsmanagement nutzen und regulären Wohnungsbau voranbringen” (Drucksache 18/1473) geantwortet. Worum ging es dabei? Die rot-rot-grüne Regierungskoalition will die Integration

Integrationspolitischer Dialog der SPD-Fraktion im Abgeordnetenhaus von Berlin

Integrationspolitischer Dialog der SPD-Fraktion im Abgeordnetenhaus von Berlin

Als integrationspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Abgeordnetenhaus von Berlin empfing ich am 21. November 2018 gemeinsam mit Ülker Radziwill, sozialpolitische Sprecherin und stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion im Abgeordnetenhaus von Berlin, viele interessierte und engagierte Menschen zum Integrationspolitischen Dialog. Nach einem

Fahrradstrasse Weigandufer und Entschärfung Gefahrensituation Mittelinsel Wildenbruchstrasse

Fahrradstrasse Weigandufer und Entschärfung Gefahrensituation Mittelinsel Wildenbruchstrasse

Endlich – es geht voran in Neukölln! Der Radverkehr in Nord-Neukölln wird deutlich verbessert und die Gefahrensituation an der Mittelinsel der Wildenbruchstrasse entschärft. Der Bezirksbürgermeister Martin Hikel erklärt dazu heute: Neuköllner Weigandufer wird zur Fahrradstraße Der Umbau zum fahrradfreundlichen Neukölln