Integrationspolitischer Dialog am 22.09.2020 – Zur Novellierung des PartIntG

Integrationspolitischer Dialog am 22.09.2020 – Zur Novellierung des PartIntG

Am 22.09.2020 fand online ein Integrationspolitischer Dialog zum Thema Novellierung des Gesetz zur Regelung der Partizipation und Integration in Berlin statt. Wir tauschten uns mit Vertretern von Migrant*innen-Organisationen und der Integrationsbeautragten über den aktuellen Entwurf aus. Hier finden Sie den Link zur live-Aufzeichnung des Gesprächs.

Minderjährige Ausländer*innen mit Aufenthaltserlaubnis nach § 25 AufenthG

Das Aufenthaltsgesetz (AufenthG) ist Deutsches Bundesrecht. Seine genaue Anwendung und Umsetzung obliegt allerdings den Verwaltungen der jeweiligen Bundesländer. In Berlin gibt es momentan ein Spannungsverhältnis zwischen beiden Ebenen, das zu einem permanent unsicheren Aufenthaltsstatus führen kann. Diesen Zustand möchte ich ändern.

querstadtein e.V.: Corona-Crowdfunding

querstadtein e.V.: Corona-Crowdfunding

Auf den Stadtführungen von querstadtein e.V. erfahren Sie, was es in Berlin bedeutet, auf der Straße zu leben, oder wie sich das Leben in einer neuen Stadt anfühlt, nachdem man aus Ländern wie Syrien oder dem Irak geflohen ist. Bis zum 28.05.2020 läuft auf Startnext eine Crowdfunding-Kampagne, damit der Verein seine wertvolle Arbeit auch in Zukunft fortführen können wird. Helfen auch Sie mit!