Die schriftliche Anfrage „Aktueller Stand MUFs in Reinickendorf – Was macht der Bezirk?“ (Drucksache 18/25682) aus dem November 2020 sowie die Antwort der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales finden Sie hier: Drucksache 18 /25 682).

Schriftliche Anfrage und Presseinformation: MUF am Paracelsus-Bad – Die Abgeordneten Bettina König und Nicola Böcker-Giannini fordern eine erneute Prüfung alternativer Standorte durch das Bezirksamt Reinickendorf
Markiert in:         

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.