MaMis en Movimiento e.V. – Handbuch mit Tipps für Zivilcourage und Handlungsstrategien gegen Rassismus

MaMis en Movimiento e.V. fördert die Zweisprachigkeit im familiären und institutionellen Bereich, sowie in sozialen und beruflichen Lebenszusammenhängen. Er ist in 11 Bezirken in Berlin und Potsdam vertreten.

Jetzt hat der Verein ein Handbuch zur Diskriminierung aufgrund der Sprache erstellt, mit Tipps für Zivilcourage und Handlungsstrategien gegen Rassismus. Das zweisprachige Handbuch in Deutsch-Spanisch enthält Analysen zu Rassismus und Mehrsprachigkeit, Adressen für weiterführende Beratung und Unterstützung für Betroffene, sowie Tipps für Zivilcourage und Handlungsstrategien gegen Rassismus.

Das Handbuch kann hier eingesehen bzw. heruntergeladen werden.

MaMis en Movimiento e.V. – Handbuch mit Tipps für Zivilcourage und Handlungsstrategien gegen Rassismus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.