Falls die Decke auf den Kopf fällt, sich düstere Gedanken auftun oder man jemanden zum Reden braucht – hier bietet sich die Seelsorge der Kirchen an.

PRESSEMITTEILUNG

Berliner Kirchen richten ökumenisches Corona-Seelsorgetelefon ein Erste Hilfe für die Seele in gesellschaftlicher Krisensituation

Berlin, 17. März 2020 – Um für die Nöte und Sorgen der Menschen da sein zu können, hat die Notfallseelsorge/Krisenintervention Berlin gemeinsam mit der Kirchlichen Telefonseelsorge und der Krankenhausseelsorge ein Seelsorgetelefon eingerichtet. Ab sofort sind unter der Nummer
030 403 665 885 in der Zeit zwischen 8 bis 18 Uhr
professionelle Seelsorgerinnen und Seelsorger erreichbar.

„Das Corona-Virus stellt uns alle vor enorme Herausforderungen: wir befinden uns in einer gesellschaftlichen Krisensituation“, sagt Pfarrer Justus Münster, Beauftragter für Notfallseelsorge in Berlin,
„Weil niemand genau sagen kann, wie lange diese Situation andauern und was sie mit sich bringen wird, sind viele Menschen verunsichert. Ein seelsorgliches Gespräch kann da sehr gut tun.“
Bei Bedarf werde das Angebot zeitlich ausgebaut, ein Online-Angebot zur Seelsorge wird derzeit entwickelt.
„Unsere Aufgabe als Notfallseelsorger ist es, an der Seite der Menschen zu sein“, sagt Bruder Norbert Verse, Koordinator für die Notfallseelsorge im Erzbistum Berlin, „das Corona-Seelsorgetelefon ist eine gute Ergänzungsmöglichkeit, weiter erreichbar und für die Nöte der Menschen da sein zu können.“

Das Corona-Seelsorgetelefon ist täglich von 8 bis 18 Uhr unter 030-403665885 erreichbar. Weitere Auskünfte unter
https://www.notfallseelsorge-berlin.de/corona-seelsorge



Stefan Förner Pressesprecher Erzbistum Berlin
Niederwallstraße 8-9 10117 Berlin Telefon 030 ꞏ 3 26 84 – 118 Fax 030 ꞏ 3 26 84 – 7136 presse@erzbistumberlin.de www.erzbistumberlin.de

Pressestelle Evangelische Kirche Berlin- Brandenburg-schlesische Oberlausitz
Georgenkirchstraße 69 10249 Berlin Telefon 030 ꞏ 2 43 44 – 290 Fax 030 ꞏ 2 43 44 – 289 presse@ekbo.de www.ekbo.de

Telefonseelsorge der Kirchen
Markiert in:         

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.