Sport und Begegnung im Hangar 1

Gemeinsam mit Derya Çağlar war ich am 20. März auf dem Gelände des ehemaligen Flughafen Tempelhof unterwegs. Dort haben wir die Sport- und Begegnungsangebote von tentaja Soziale gGmbH im Hangar 1 besucht. Geflüchtete können hier mit ihren Nachbar*innen aus dem Kiez Sport treiben, kulturelle Angebote besuchen und sich beraten lassen. Bei der Gelegenheit habe ich dann gleich auch den Basketballkorb ausprobiert!

Zu dieser Gelegenheit traf ich mich auch mit thf vision, die konstruktiv das Beteiligungsverfahren zur zukünftigen Nutzung des Flughafengebäudes begleiten und sich als externe allgemeinnützige Interessenvertreter damit beschäftigen, wie das Gelände und die Gebäude so genutzt und gestaltet werden können, dass der Ort für die Zivilbevölkerung offen steht.

Besuch auf dem ehemaligen Flughafen Tempelhof
Markiert in:                     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.